Spielbericht 01.11.2018 F1 Nordheim

Frauen 1 Nordheim - SG Ober-/Unterhausen | 32:33 (17:20)

Zur ungewohnten Zeit, am vergangenen Donnerstag empfing man die SG Ober-/Unterhausen.
Mit dem einstimmigen Ziel, endlich ein positives Punktekonto erreichen zu wollen, startete man mit einem schön herausgespielten Tor über den Kreis. Doch leider wurde dieses postwendend wieder zunichte gemacht. So verliefen die ersten 8 Minuten und zeigten schnell, dass die Nordis einen rabenschwarzen Tag in der Abwehr erwischten. Zu groß waren die Lücken und machten es unseren Gästen sehr einfach über ein 6:10 auf 10:16 davon zu ziehen. Erst durch eine 2-Minute-Strafe für Ober-/Unterhausen bekamen wir wieder die Oberhand und verkürzten bis zur Halbzeitpause auf 17:20.

Schnell war man sich einig, dass 20 Tore in einer Halbzeit einfach viel zu viele sind. Neu eingestellt und mit klaren Vorgaben begann man die zweite Hälfte und konnte in der 44. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Danach folgte ein offener Schlagabtausch, wobei meistens die Gäste mit zwei Treffern vorlegten und wir nur mit schwerem Kampf zu Torerfolgen kamen. Beim Spielstand von 30:32 und weniger als 4 Minuten Restspielzeit musste eine Notlösung her. Und diese führte zum vielumjubelten 32:32. Unsere Gäste nutzten jedoch die letzten 27 Sekunden und ließen die Nordis völlig unnötig mit leeren Händen da stehen.

Wir werden nun die Zeit nutzen, um weiter an unseren Schwächen zu arbeiten und hoffen am 10.11.2018 auf lautstarke Unterstützung, wenn wir um 15.30 Uhr in Herrenberg auf einen Abwehrbollwerk treffen werden.

Für den TSV spielten: Kathrin Gerullis, Melina Friedrich (beide im Tor), Carolin Lang, Reka Katona-Lukacs (6), Nathalie Betz (2), Elena Kübler (2), Merle Scharf, Katja Kerner (4/1), Monika Haiber (5), Jasmina Welz (2), Franziska Plieninger (1), Michelle Jesser (2), Lisa Herre (1), Janina Gassner (7/2)

Für die SG spielten: Janin-Kristin Gross, Katharina Werz, Maren Reiff (5), Alexandra Heinrich (7), Tina-Louisa Klingler (4/4), Harriet Seckinger (3), Anja Goller, Claudia Seeger (3), Katharina Notheis (7), Mirjam Bertsch (4), Isabel Heim, Ema Martins Azevedo

7-Meter: Nordheim: 4/3 / Ober-/Unterhausen: 4/4
Zeitstrafen: Nordheim: 3 / Ober-/Unterhausen: 5